Reisefinder

 
Reisekalender

Langeoog - Sport- & Funcamp --- Feld- & Beachhockey - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
T-8-9-7
Termin:
09.08.2020 - 14.08.2020
Preis:
ab 590 € pro Person

Neben einer Menge Sport, Spaß und guter Stimmung erwartet die Teilnehmer an den Beach-Hockey-Camps 2020 powered by Reece auch ein abwechslungsreiches Programm mit Ausflügen und Beach-Tagen.

 

Die herrliche Nordseeinsel Langeoog hat sich schon in den Vorjahren als Gastgeber
von Beach-Hockey-Turnieren einen Namen gemacht. Im Mittelpunkt dieses BEACH-HOCKEY-
und Sportcamps stehen neben mehreren Trainingseinheiten im BEACH-HOCKEY andere
Sportarten wie Beach-Volleyball oder Sommer-Biathlon. Als Unterkunft dient uns
das idyllisch gelegene Jugendgästehaus "Lemgo".

 

WICHTIG: In diesem Camp findet KEIN klassiches Kunstrasen-Hockeytraining statt!!!

 

 

Es gelten die AGB des Veranstalters DHA (Die Hockey Agentur).

 

 

- 6 Tage Übernachtung im Jugendgästehaus
- Vollverpflegung (3 Mal täglich)
- Getränke zu den Mahlzeiten
- Trainingseinheiten bei qualifizierten Trainern & Bundesliga-Spielern
- Großes Beach-Hockey-Turnier am Nord- bzw. Ostseestrand
- Sportangebote außerhalb des Hockeys
- Ausflüge (z. B. Hochseilgarten, Inselausflüge, Therme)
- Grillabende
- Camp-Shirt
- Tolle Überraschungspreise von unseren Partnern Reece und PECO Sport

Jugendgästehaus Lemgo

  • Standard
    590 €

Anmeldeverfahren
Die Anmeldung zu den Beach-Hockey-Camps 2020 powered by Reece erfolgt online über www.beach-hockey.de. Nach Abschicken der Online-Anmeldung wird Ihnen eine E-Mail zugestellt, die eine Anmeldebestätigung, die Bankverbindung sowie eine Elternerklärung enthält, die Sie bitte ausgefüllt und unterschrieben per Post an die Deutsche Hockey Agentur schicken. Die Anmeldung ist gültig und bindend, wenn die Anmeldegebühr und die Elternerklärung eingegangen sind. Die Richtigkeit der Angaben wird versichert.

An- und Abreise
Die An- und Abreise zu den Beach-Hockey-Camps 2020 powered by Reece erfolgt in eigener Verantwortung und ist nicht im Teilnehmerbetrag enthalten. Der Transfer der Teilnehmer/innen vom und zum jeweiligen örtlichen Bahnhof ist durch die Deutsche Hockey Agentur gewährleistet.

Datenspeicherung
Die in der Anmeldung genannten Daten dürfen genutzt werden und für die weitere Abwicklung der Beach-Hockey-Camps 2020 powered by Reece verwendet werden. Hinweis laut Datenschutzgesetz: Die Daten werden maschinell gespeichert!

Grundsatzregeln
Im Interesse eines reibungslosen Ablaufes ist den Anordnungen der Campleitung und der Trainer Folge zu leisten. Die Mitnahme von Alkohol, Drogen oder Waffen ist strengstens untersagt. Bei groben Verstößen wird der/die Teilnehmer/in vorzeitig auf eigene Kosten nach Hause geschickt.

Haftung/Versicherung
Die Deutsche Hockey Agentur schließt sich von jeglicher Haftung für evtl. Schäden und Verletzungen jeder Art, die einem der teilnehmenden Kinder entstehen können, aus. Ansprüche werden von Seiten der Eltern der teilnehmenden Kinder nicht geltend gemacht. Für Schäden, die ein Teilnehmer verursacht, sind die Eltern versichert oder übernehmen die Haftung.

Zahlungsmodalitäten
Die Zahlung der Anmeldegebühr erfolgt direkt im Anschluss an die per E-Mail zugesandte Anmeldebestätigung auf das angegebene Konto. Die Zahlung der Teilnehmergebühr erfolgt zehn Wochen vor dem jeweiligen Camp-Beginn. Eine Aufforderung dazu wird von Seiten der Veranstalter erfolgen.

Stornierung
100% Rückerstattung (exkl. Anmeldegebühr) bei Rücktritt bis zu 8 Wochen vor dem jeweiligen Camp-Beginn.
50% Rückerstattung (exkl. Anmeldegebühr) bei Rücktritt bis zu 4 Wochen vor dem jeweiligen Camp-Beginn.
20% Rückerstattung (exkl. Anmeldegebühr) bei Rücktritt bis zu 2 Wochen vor dem jeweiligen Camp-Beginn.

Teilnahmevoraussetzung
Für die Teilnahme an den Beach-Hockey-Camps 2020 powered by Reece sind alle Kinder im Alter zwischen 8 und 17 Jahren berechtigt, die für ein derartiges Hockey-Camp ausreichend trainiert und körperlich gesund sind.

Veröffentlichungen/Datenschutz
Die im Rahmen der Beach-Hockey-Camps 2020 powered by Reece angefertigten Film- und Fotoaufnahmen von den teilnehmenden Kindern dürfen von der Deutschen Hockey Agentur für Werbezwecke auf der Internetseite www.beach-hockey.de und bei div. Printprodukten verwendet und veröffentlicht werden. Die Anmeldedaten dürfen für die Kommunikation des Veranstalters und seines Naming-Partners mit den Teilnehmern genutzt werden.

Recht zur Campabsage
Die Deutsche Hockey Agentur behält sich das Recht vor, alle bzw. vereinzelte Beach-Hockey-Camps powered by Reece abzusagen, sollten sich weniger als 15 Teilnehmer bei einem der Beach-Hockey-Camps powered by Reece angemeldet haben.