Reisefinder

 
Reisekalender

Hallen-WM Berlin --- Hockeycamp - 2 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
B-2-9-2
Termin:
Preis:
ab 190 € pro Person

Der Rahmen könnte kaum spektakulärer sein: Die Organisatoren der Hallenhockey-Weltmeisterschaften 2018 bieten Jugendlichen die Möglichkeit, an speziellen Indoor-Camps direkt in der Max-Schmeling-Halle und damit in unmittelbarer Nähe zu den Spielen der weltbesten Teams teilzunehmen.

Neben der sportlichen Betreuung von ausgebildeten Jugendtrainern kommen die Jugendlichen im Alter von zehn bis 16 Jahren dabei auch in den Genuss von ausgewählten Trainingseinheiten mit National- beziehungsweise erfahrenen Bundesliga-Spielern.
Darüber hinaus bekommen die Kids einen exklusiven Einblick hinter die Kulissen eines solchen Event-Highlights mit einem Rundgang durch die Halle und erleben die besten Hallenhockey-Spieler der Welt hautnah. Die Top-Spiele in der Halle werden natürlich auch nicht verpasst, und auch für eine ausgewogene Verpflegung in der Halle ist gesorgt.

 

 

Wer sich zusätzlich zu den Indoor-Camps auch noch für ein Beach-Hockey-Camp anmeldet, spart bei der Anmeldung für das Indoor-Camp 50.- Euro!

 

Es gelten die AGB des Veranstalters DHA (Die Hockey Agentur).

 

 

Im Preis inbegriffen sind: 

- Tägliches Mittagessen und Abendessen (Sonntag nur Mittagessen)
- Getränke zu den Mahlzeiten
- Trainingseinheiten bei qualifizierten Trainern & Bundesliga-Spielern
- Blick hinter die Kulissen der WM
- WM-Eintrittskarte an allen Camptagen
- Meet & Greet mit dem WM-Maskottchen Schlenzi
- Camp-Shirt
- Tolle Überraschungspreise

 

keine

  • keine
    190 €

Anmeldeverfahren
Nach Abschicken der Online-Anmeldung wird Ihnen eine E-Mail zugestellt, die eine Anmeldebestätigung, die Bankverbindung sowie eine Elternerklärung enthält, die Sie bitte ausgefüllt und unterschrieben per Post an die Deutsche Hockey Agentur schicken. Die Anmeldung ist gültig und bindend, wenn die Anmeldegebühr und die Elternerklärung eingegangen sind. Die Richtigkeit der Angaben wird versichert.

An- und Abreise
Die An- und Abreise zu den Hallen-WM-Camps erfolgt in eigener Verantwortung und ist nicht im Teilnehmerbetrag enthalten. Der Transfer der Teilnehmer/innen vom und zum jeweiligen örtlichen Bahnhof ist durch die Deutsche Hockey Agentur gewährleistet.

Datenspeicherung
Die in der Anmeldung genannten Daten dürfen genutzt werden und für die weitere Abwicklung der Hallen-WM-Camps verwendet werden. Hinweis laut Datenschutzgesetz: Die Daten werden maschinell gespeichert!

Grundsatzregeln
Im Interesse eines reibungslosen Ablaufes ist den Anordnungen der Campleitung und der Trainer Folge zu leisten. Die Mitnahme von Alkohol, Drogen oder Waffen ist strengstens untersagt. Bei groben Verstößen wird der/die Teilnehmer/in vorzeitig auf eigene Kosten nach Hause geschickt.

Haftung/Versicherung
Die Deutsche Hockey Agentur schließt sich von jeglicher Haftung für evtl. Schäden und Verletzungen jeder Art, die einem der teilnehmenden Kinder entstehen können, aus. Ansprüche werden von Seiten der Eltern der teilnehmenden Kinder nicht geltend gemacht. Für Schäden, die ein Teilnehmer verursacht, sind die Eltern versichert oder übernehmen die Haftung.

Zahlungsmodalitäten
Die Zahlung der Anmeldegebühr erfolgt direkt im Anschluss an die per E-Mail zugesandte Anmeldebestätigung auf das angegebene Konto. Die Zahlung der Teilnehmergebühr erfolgt zehn Wochen vor dem jeweiligen Camp-Beginn. Eine Aufforderung dazu wird von Seiten der Veranstalter erfolgen.

Stornierung
100% Rückerstattung (exkl. Anmeldegebühr) bei Rücktritt bis zu 8 Wochen vor dem jeweiligen Camp-Beginn.
50% Rückerstattung (exkl. Anmeldegebühr) bei Rücktritt bis zu 4 Wochen vor dem jeweiligen Camp-Beginn.
20% Rückerstattung (exkl. Anmeldegebühr) bei Rücktritt bis zu 2 Wochen vor dem jeweiligen Camp-Beginn.

Teilnahmevoraussetzung
Für die Teilnahme an den Hallen-WM-Camps sind alle Kinder im Alter zwischen 8 und 17 Jahren berechtigt, die für ein derartiges Hockey-Camp ausreichend trainiert und körperlich gesund sind.

Veröffentlichungen/Datenschutz
Die im Rahmen der Hallen-WM-Camps angefertigten Film- und Fotoaufnahmen von den teilnehmenden Kindern dürfen von der Deutschen Hockey Agentur für Werbezwecke auf der Internetseite www.beach-hockey.de und bei div. Printprodukten verwendet und veröffentlicht werden. Die Anmeldedaten dürfen für die Kommunikation des Veranstalters und seines Naming-Partners mit den Teilnehmern genutzt werden.

Recht zur Campabsage
Die Deutsche Hockey Agentur behält sich das Recht vor, alle bzw. vereinzelte Beach-Hockey-Camps powered by Reece abzusagen, sollten sich weniger als 15 Teilnehmer bei einem der Hallen-WM-Camps angemeldet haben.